Leistungen2018-12-05T16:42:12+00:00
Zahnärztin Eisleben - Brockmann - Leistungen Slider

Unsere Leistungen: So können wir Ihnen helfen
Dipl.-Stom. Eva Brockmann – Zahnärztin Eisleben

Zahnärztin Eisleben - Brockmann - Endodontie

Endodontie – einen erkrankten Zahn erhalten dank Wurzelbehandlung

Der Erhalt Ihrer eigenen Zähne hat für uns – Ihrer Zahnärztin Eisleben und Team – höchste Priorität. Ständige Fortbildung auf dem Gebiet der Endodontie und der Einsatz hochmoderner Materialien sind die Grundlagen eines langfristigen Behandlungserfolgs.

Hat Karies sich so tief in den Zahn gefressen, dass der empfindliche Zahnnerv in der Zahnwurzel zerstört wird, dann muss dieser entfernt werden. Diese sogenannte Wurzelbehandlung stellt oft die einzige Möglichkeit dar, um einen kranken Zahn zu erhalten. Dank modernen Techniken ist eine Wurzelkanalbehandlung heute viel schonender und effizienter als früher. So kommen in unserer Praxis spezielle Messgeräte zur Bestimmung der Länge des Wurzelkanals zum Einsatz und machen weniger Röntgenaufnahmen nötig. Zudem arbeiten wir zur effizienten Desinfektion der Wurzelkanäle mit der schonenden und modernen Lasertechnologie. Je nach individueller Situation isolieren wir den betroffenen Zahn mit einem Gummituch, damit keine Bakterien in den offenen Zahnnerv eindringen können. Der Wurzelkanal wird nun aufbereitet, gereinigt, desinfiziert und anschließend gefüllt. Dabei arbeiten wir mit Lupenbrille – denn nur wer optimal sieht, kann optimal behandeln.

Endodontie

Prothetik – hochwertiger Zahnersatz in Eisleben

Sprechen, Lachen und Kauen – das alles wird durch einen oder mehrere fehlende Zähne beeinträchtigt. Unser Ziel ist es deshalb Zahnersatz für Sie zu schaffen, der Ihnen ein natürliches Kaugefühl und ein schönes Lächeln zurückgibt. Dank moderner Methoden und Geräte sind wir in der Lage, die natürlichen Strukturen sowohl in ihrer Funktion als auch in ihrem Aussehen nachzubilden und kommen damit dem, was die Natur erschaffen hat, sehr nahe. Unseren hochwertigen Zahnersatz stellen wir entweder im eigenen Labor im Haus oder in Zusammenarbeit mit unseren kompetenten Partnern her – bei entsprechender Indikation auch völlig metallfrei.

Bei Ihrer Zahnärztin Eisleben bieten wir Ihnen verschiedene Formen von Zahnersatz. Bei Schäden durch Karies, die nicht mehr durch Füllungen oder Inlays zu beseitigen sind, kommen Kronen zum Einsatz. Brücken verwenden wir, um Lücken zu schließen, die durch das Fehlen von einem oder mehrerer Zähne nebeneinander entstanden sind. Fehlen Ihnen mehrere Zähne oder ganze Zahnreihen, dann arbeiten wir mit Teilprothesen wie Teleskopprothesen oder mit Totalprothesen. Zudem bieten wir Ihnen besonders stabilen, implantatgetragenen Zahnersatz. Sie sehen – die Möglichkeiten sind vielfältig. Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis zu unserem hochwertigen Zahnersatz und finden gemeinsam die zu Ihnen passende Lösung.

Implantatgetragene Prothetik
Zahnaerztin-Eisleben-Brockmann-05857

Ästhetische Zahnheilkunde – die Natur nachbilden

Dank moderner Materialien und Behandlungsmethoden können wir heute die Natur fast perfekt kopieren. Dabei bedienen wir uns bei Ihrer Zahnärztin Eisleben minimalinvasiver oder sogar non-invasiver Methoden – das heißt, wir arbeiten mit wenig oder sogar ohne Eingriff in den Körper.

Haben Ihre Zähne im Frontbereich durch einen Schlag, Stoß oder Fall Schaden genommen? Frontzahntrauma – Verletzungen im Front- und Seitenzahnbereich – behandeln wir mit sogenannten unsichtbaren Versorgungen und erhalten dabei ein Maximum Ihrer eigenen Zahnsubstanz. Durch den Einsatz von Veneers und Keramikkronen lassen sich stark zerstörte oder durch einen Unfall geschädigte Zähne nahezu unsichtbar rekonstruieren. Veneers sind hauchdünne Verblendschalen aus Keramik, die mit einer speziellen Klebetechnik auf den Zahn aufgebracht werden. Veneers und Kronen aus Keramik lassen sich besonders gut der individuellen Farbgebung der Zähne anpassen. Auch leichte Zahnfehlstellungen lassen sich durch den Einsatz von Veneers und Kronen beheben.

Bei Kindern arbeiten wir ohne Kronen und Veneers, sondern beheben Schäden durch das moderne Material Komposite – non-invasiv und unauffällig.

Bei der Ästhetischen Zahnheilkunde stehen optische und ästhetische Ansprüche im Vordergrund – nicht alle ästhetischen Zahnbehandlungen sind auch medizinisch notwendig. Oft müssen diese Leistungen dann privat bezahlt werden.

Adhäsivtechnik

Funktionsdiagnostik und -therapie bei Kiefergelenksproblemen

Funktionsstörungen des Kauorgans können Schmerzen im Bereich der Kiefergelenke, Kiefergelenkgeräusche wie starkes oder lautes Knacken/Reiben oder eine veränderte Unterkieferbeweglichkeit verursachen. Auch Symptome wie Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich sowie Schwindel und Tinnitus können ihre Ursache in Kiefergelenksproblemen haben. Funktionsstörungen des Kauorgans bezeichnet man als Craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD).

Die Funktionsdiagnostik ist eine moderne Untersuchungsmethode zur Feststellung und zum Ausschluss von Funktionsstörungen des Kauorgans. Mit den hier erhobenen Befunden können wir eventuellen Überlastungs- und Spätschäden in den Kiefergelenken vorbeugen. Wenn erforderlich, ist die Funktionsdiagnostik in unserer Praxis fester Bestandteil einer komplexen Therapie. Zur Regulation des Kausystems kommt bei Ihrer Zahnärztin Eisleben zum Beispiel die Schienentherapie mit einer Aufbissschiene (Knirscherschiene) zum Einsatz. Über- und Fehlbelastungen von Zähnen und Kiefer können so vorgebeugt oder beseitigt werden.

Funktionsdiagnostik und -therapie

Gründliche Prophylaxe und Endodontie zur Zahnerhaltung, hochwertigen Zahnersatz, ästhetische Wiederherstellung von geschädigten Zähnen – das und mehr bietet Ihnen Dipl.-Stom. Eva Brockmann, Ihre Zahnärztin Eisleben.

Prophylaxe –
Vorbeugen ist besser als heilen

Zahnärztin Eisleben - Brockmann - Prophylaxe in der Praxis

Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches sind weit verbreitet – ein großer Prozentsatz der Bevölkerung ist davon betroffen. Ein schönes und gesundes Gebiss bis ins hohe Alter muss aber heute kein Wunschtraum mehr sein: In unserer Zahnarztpraxis Eisleben möchten wir sie bei der optimalen Pflege und damit beim Erhalt Ihrer eigenen, gesunden Zähne unterstützen. Deshalb ist die Prophylaxe wichtiger Bestandteil unserer Leistungen. Allgemein empfehlen wir eine zahnärztliche Prophylaxe zwei bis drei Mal im Jahr.

Professionelle Zahnreinigung (PZR) – individuelle Prophylaxe für Ihre Zähne
Enge Zahnzwischenräume, Brückenglieder, Kronenränder und Zahnfleischtaschen – es gibt immer Nischen, die man bei der eigenen Zahnhygiene Zuhause nicht gründlich sauber halten kann. Eine zahnärztliche Individualprophylaxe ist deshalb Teil einer guten Vorsorge und hilft, der Erkrankung und Zerstörung Ihrer Zähne vorzubeugen. Die Zähne werden bei einer PZR von harten und weichen Belägen befreit, die Zahnoberfläche wird poliert und erhält abschließend eine Fluoridierung. Erkrankungen wie Zahnfleischentzündungen und Karies können so häufig vermieden werden.

Kinderzahnheilkunde –
Kinder fühlen sich bei uns wohl

Zahnärztin Eisleben - Brockmann - Leistungen - Kinderzahnheilkunde

Wie gerne und oft Ihr Kind – auch noch als Erwachsener – zu zahnärztlichen Untersuchung oder Behandlungen geht, hängt stark mit den Erfahrungen beim ersten Zahnarztbesuch zusammen. Bei Ihrer Zahnärztin Eisleben gehen wir entspannt und spielerisch an diesen heran. Wir nehmen uns Zeit für unsere kleinen Patienten und behandeln sie besonders einfühlsam und liebevoll. Durch eine angst- und schmerzfreie Behandlung kann der Besuch bei uns in guter Erinnerung behalten werden.

Wir empfehlen, dass Ihr Kind vierteljährlich zur Kontrolle zu uns kommt. Neben einer Kontrolle der im besten Fall gesunden Zähne erhalten die Kinder sowie Sie als Eltern von uns wichtige Tipps zur richtigen Zahnpflege und zur zahnfreundlichen Ernährung. Bei den Vorsorgeuntersuchungen ist neben der Vorbeugung von Karies und dem Erlernen der richtigen Mundhygiene auch das rechtzeitige Erkennen von Zahn- und Kieferfehlstellungen wichtig.

Parodontologie – Zahnfleischentzündungen behandeln

Zahnärztin Eisleben - Brockmann - Leistungen - Parodontologie in der Praxis

Zahnfleischentzündungen – auch Parodontitis genannt – sind in Deutschland sehr weit verbreitet. Die entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates kann sowohl das Zahnfleisch als auch den Kieferknochen schädigen. Die Zähne verlieren ihren Halt, lockern sich und gehen im schlimmsten Fall verloren. Darüber hinaus kann eine Parodontitis den gesamten Körper schädigen und zu Herz-/ Kreislauferkrankungen oder Diabetes führen.

In unserer Zahnarztpraxis in Eisleben behandeln wir die entzündeten Zahnfleischtaschen indem wir Beläge und Bakterien sowie das entzündete Zahnfleischgewebe entfernen. Dabei nutzen wir unterstützend die schonende Lasertherapie. Um das Wiederkehren der Zahnfleischentzündung zu vermeiden, raten wir Ihnen anschließend dringend zu regelmäßigen Prophylaxe-Sitzungen zur Vorbeuge und Erhaltungstherapie.

Unsere weiteren Leistungen:

  • Minimalinvasive und ästhetische Füllungstherapie

  • DVT-Röntgen (3D-Röntgen)

  • Lasertherapie (auch zur Herpesbehandlung)

  • Elektronisches Vermessen des Kiefergelenks

  • Behandlungen in Narkose (gemeinsam mit Dr. Ellen Schulze)

  • Schnarchschiene

  • Aligner-Schienentherapie (Kieferorthopädische Schienentherapie)

Haben Sie Fragen zu unserer Praxis oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns einfach an oder wenden Sie sich per Mail an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

kontakt
Telefon: 03475 / 683 477

Adresse

Dipl.-med. Eva Brockmann – Zahnärztin Eisleben

Bahnhofstraße 16
06295 Eisleben

Telefon: 03475 / 683 477
Telefax: 03475 / 747 347
E-Mail: info@zahnarzt-in-eisleben.de

Sprechzeiten

Mo. 10:00 – 14:00 und
15:00 – 18:00 Uhr
Di. 10:00 – 14:00 und
15:00 – 20:00 Uhr
Mi. 10:00 – 14:00 Uhr
Do. 14:00 – 20:00 Uhr
Freitag nach Vereinbarung
Außerhalb der hier angegebenen Zeiten sind wir für Sie nach Vereinbarung da!